IG Metall Erfurt und Nordhausen
http://www.igmetall-erfurt-nordhausen.de/aktuelles/seite/2/
25.09.2018, 16:09 Uhr

Meldungen

Erfurter Kreuz - Chance und Herausforderung zugleich

IG Metall begrüßt die Investitionsentscheidung von CATL in Thüringen

  • 09.07.2018
  • Aktuelles

Frankfurt/Erfurt. Jörg Köhlinger, Bezirksleiter des IG Metall-Bezirks Mitte, begrüßt die Investitionsentscheidung des Herstellers von Lithium-Ionen-Akkus, Contemporary Amperex Technology (CATL), für Thüringen. Das Unternehmen hat angekündigt, im Freistaat eine Zellfabrik zu errichten. Die IG Metall begrüßt, dass im neuen Werk bis zu 1.000 neue Arbeitsplätze entstehen können.

mehr...

Ratgeber

Tipps für Ferienbeschäftigte

  • 01.07.2018
  • Aktuelles, Service

Sommerzeit ist Ferienjobzeit. Anstatt auf der faulen Haut zu liegen, verdienen sich viele Schülerinnen, Schüler und Studierende lieber ein bisschen Geld hinzu und sammeln dabei gratis noch wertvolle soziale Erfahrungen aus dem Arbeitsalltag. Doch die Arbeitswelt ist in Deutschland streng geregelt, auch Ferienjobs. Was Schülerinnen, Schüler und Studierende bei Ferienjobs beachten sollten.

mehr...

Vertrauensleutekonferenz

Heute die Weichen für die Angleichung von morgen stellen

  • 16.06.2018
  • Aktuelles

Unter dieser Überschrift verabschiedeten rund 100 Kolleg*innen am 11. Juni eine Resolution im Rahmen einer thüringenweiten Vertrauensleutekonferenz in Sömmerda.

mehr...

Tarifpolitik

Betriebs- und tarifpolitisches Forum im Bezirk Mitte

  • 01.06.2018
  • Aktuelles, Tarif

Am 23. und 24. Mai fand das betriebs- und tarifpolitische Forum der IG Metall Bezirksleitung Mitte im Congressforum Frankenthal statt. Unsere Geschäftsstellen in Erfurt und Nordhausen waren mit Kollegen aus sechs Betrieben im Forum vertreten.

mehr...

Kein Verkauf

Siemens Generatorenwerk Erfurt bleibt erhalten

  • 09.05.2018
  • Aktuelles, Politik

In der Nacht von Montag auf Dienstag konnte mit dem Siemens-Betriebsrat, dem Personalvorstand und der IG Metall eine Vereinbarung zur zukünftigen Ausrichtung des Siemens-Konzerns erzielt werden. Darüber berichtet der Mitteldeutsche Rundfunk:

mehr...


Drucken Drucken