IG Metall Erfurt und Nordhausen
http://www.igmetall-erfurt-nordhausen.de/aktuelles/meldungsarchiv/datumFilter/2018/07/
16.12.2018, 18:12 Uhr

Archiv der Meldungen

Nach Datum filtern +X

Kennenlerntage

Gemeinsam mehr erreichen – Kennenlerntage 2018

  • 30.07.2018
  • Aktuelles, Jugend

Noch nie fanden unsere Kennenlerntage in solch einer kleinen Runde statt – aber noch nie waren sie so intensiv wie dieses Jahr. Acht Teilnehmende aus vier Betrieben fanden sich vom 25. bis 27. Juli auf dem Rittergut in Lützensömmern zusammen.

mehr...

SOLARWORLD ARNSTADT: BR fordert Nachverhandlung zu Interessenausgleich – IG Metall verlangt alle Karten auf den Tisch zu legen

BETRIEBSRAT UND IG METALL KÄMPFEN FÜR OPTIONEN AUF FORTFÜHRUNG DER ARBEITSVERHÄLTNISSE

  • 11.07.2018
  • Aktuelles

Seit dem Wochenanfang gibt es nicht nur einen Lichtblick für die Region des Erfurter Kreuzes durch die Ansiedlung des Großinvestors CATL. Auch für die derzeit noch bei der Solarworld Beschäftigten kämpfen IG Metall und Betriebsrat weiterhin für Perspektiven.

mehr...

Erfurter Kreuz - Chance und Herausforderung zugleich

IG Metall begrüßt die Investitionsentscheidung von CATL in Thüringen

  • 09.07.2018
  • Aktuelles

Frankfurt/Erfurt. Jörg Köhlinger, Bezirksleiter des IG Metall-Bezirks Mitte, begrüßt die Investitionsentscheidung des Herstellers von Lithium-Ionen-Akkus, Contemporary Amperex Technology (CATL), für Thüringen. Das Unternehmen hat angekündigt, im Freistaat eine Zellfabrik zu errichten. Die IG Metall begrüßt, dass im neuen Werk bis zu 1.000 neue Arbeitsplätze entstehen können.

mehr...

Ratgeber

Tipps für Ferienbeschäftigte

  • 01.07.2018
  • Aktuelles, Service

Sommerzeit ist Ferienjobzeit. Anstatt auf der faulen Haut zu liegen, verdienen sich viele Schülerinnen, Schüler und Studierende lieber ein bisschen Geld hinzu und sammeln dabei gratis noch wertvolle soziale Erfahrungen aus dem Arbeitsalltag. Doch die Arbeitswelt ist in Deutschland streng geregelt, auch Ferienjobs. Was Schülerinnen, Schüler und Studierende bei Ferienjobs beachten sollten.

mehr...


Drucken Drucken